Nacktmull Forscherin

Klimawandel, Krieg und Nazis. Liebe, Leid und das große Glück. Das wäre es wert besungen zu werden. Hier kommt etwas völlig anderes. Unser Song entspannt auf entrückende Art und Weise. Die Sehnsucht nach der Ruhe und Balance, die die Grundlagenforschung mit den wohl hässlichsten Tieren der Welt vermittelt, steckt Euch hoffentlich an und macht Euch zu (noch) besseren Menschen. Oder zu Nacktmull-Forscher*innen???

→ auch auf distrokid.com